Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  


Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 803
» Neuestes Mitglied: Gerhard
» Foren-Themen: 4.761
» Foren-Beiträge: 29.105

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 4 Benutzer online
» 4 Mitglieder
» 0 Gäste
Erich, Franken Peter, Ralf S, Torsten L.

Aktive Themen
M22 Restaurationsprojekt
Letzter Beitrag von: Rudi463
Heute 10:48
» Antworten: 40
» Ansichten: 7854
M 22 Öl und Motortemperat...
Letzter Beitrag von: Schrotty
Gestern 13:25
» Antworten: 1
» Ansichten: 50
Anhänger AW-K 2002 Fahrge...
Letzter Beitrag von: Trebor
Gestern 09:17
» Antworten: 10
» Ansichten: 244
M26 VW Kupplungssatz Sach...
Letzter Beitrag von: Klahaui
23.02.2018 23:17
» Antworten: 0
» Ansichten: 31
Getriebe M25 / Achse Dreh...
Letzter Beitrag von: Klahaui
23.02.2018 19:30
» Antworten: 1
» Ansichten: 96
Förderbeginn M26 1,9D 1Y
Letzter Beitrag von: Klahaui
23.02.2018 19:21
» Antworten: 2
» Ansichten: 44
@ Marcel - Kontrollbohrun...
Letzter Beitrag von: M2510
23.02.2018 19:16
» Antworten: 15
» Ansichten: 2280
M26 4gang auf 5gang
Letzter Beitrag von: Klahaui
23.02.2018 18:01
» Antworten: 2
» Ansichten: 65
Rücklicht DK
Letzter Beitrag von: Rudi463
23.02.2018 10:13
» Antworten: 1
» Ansichten: 52
Suche Dieselfiltergehäuse...
Letzter Beitrag von: multicar88
23.02.2018 09:29
» Antworten: 3
» Ansichten: 116

 
  M 22 Öl und Motortemperatur
Geschrieben von: Fritz1 - Gestern 10:07 - Antworten (1)

Guten Tag in die Runde ,
Wir würde dem M 22 gern ein Ölthermometer spendieren und zusätzlich die Zylindertemperatur abgreifen wollen .
Die Ölablasschraube ist ersetzt durch ein Ventil zum kleckerfreien Ölwechseln , ist also besetzt für einen Geber . Bleibt der Ölmeßstab . Die in der Länge variablen von VDO gibt es nicht mehr . Nur noch für VW mit einer Standartlänge von 327 mm .
Hat jemand so etwas schon mal gemacht oder eine bessere Lösung ??
Bleibt die Frage wie man die Zylindertemperatur abgreift . Finde nur einschraubbare Fühler für Zylinderköpfe bzw Deckel von VW oder Opel o ä .
Hat dazu vielleicht auch jemand eine Idee ?

Übrigens die Lima ist getauscht gegen eine vom Opel Corsa ,wenn erfolgreich angeschlossen , stelle ich Bilder ein .

Gruss aus Minden
FRITZ

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Förderbeginn M26 1,9D 1Y
Geschrieben von: Klahaui - 23.02.2018 18:04 - Antworten (2)

Hallo Gemeinde,

ich habe an meinem M26 den Motor gewechselt und auch die Pumpe vom alten Motor an den neuen. Leider finde ich keine 100% Aussage zum Förderbeginn.
Stelle ich ihn nun auf 1,00 v.OT. oder doch lieber auf 0,90 v.OT ein?
Was sagt eure Erfahrung? Im Moment habe ich ihn auf 0,98 eingestellt.

Viele Grüße
Thilo

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  M26 4gang auf 5gang
Geschrieben von: Crxmarc - 22.02.2018 22:37 - Antworten (2)

Moin kurze Frage ich hab ein m26 vw 1.9d Motor mit 4gang, jetzt die Frage kann ich es Problem los auf 5gang umbauen? Also 4gang raus 5gang rein, oder muss ich da möchtest umbauen.

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Getriebe M25 / Achse Drehzahl
Geschrieben von: Schrotty - 21.02.2018 18:39 - Antworten (1)

Hallo zusammen,

hab schon die nächste Frage. Wink
Welche Eingangsdrehzahl hält das Schaltgetriebe vom M25 aus?
Welche Eingangsdrehzahl hält die Hinterachse mit der normalen
Untersetzung 7,55 aus?

Viele Grüße Uwe

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Fragen zu Motordaten
Geschrieben von: Schrotty - 21.02.2018 15:35 - Antworten (3)

Hallo zusammen,
ich versuche gerade ein paar Informationen zusammen zu tragen.
Kann mir jemand die fehlenden Angaben ergänzen.
Ich finde dazu nichts.

M25 Cunewalder Motor
45 PS bei 3000 Umdr.
108 Nm bei 2400 Umdr.
Abregeldrehzahl ?

VW Motor im M25
54 Ps bei 3300 Umdr.
? Nm bei ? Umdr.
Abregeldrehzahl ?

VW Motor Kennbuchstabe 1Y
64 PS bei 4400 Umdr.
124 Nm bei 2000 Umdr.
Abregeldrehzahl 5050 Umdr. + - 100 Umdr.

Viele Grüße Uwe

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Kalenderfutter für 2019 gesucht!!!
Geschrieben von: HenryM - 21.02.2018 13:56 - Keine Antworten

Hallo Leute!

Alle Jahre wieder.... nach dem Kalender ist vor dem Kalender!!!

Und wieder bin ich auf der Suche nach neuen interessanten Motiven und Gesichtern für den nächsten Kalender.

Passend zur Jahreszeit gerne was mit Rauhreif und / oder Schnee.
Aber auch zu den restlichen Jahreszeiten kann ich ein paar Bilder gebrauchen.

Wenns nicht der eigene Multicar ist, dann gerne auch den von Freunden, der Gemeinde ode Firma vor Ort.

Hauptsache Multicar in Aktion und mit Segen des Besitzers...

Jeder darf mitmachen, die Fahrzeuge müssen weder blitzeblank gewienert sein noch im Originalauslieferungszustand. Multicar wie aus dem echten Leben halt.

Obs normale Transporteinsätze sind oder originelle Touren, es gibt keine festen Vorgaben. Traut Euch, nehmt Euch etwas Zeit und macht viele viele Fotos.
Die meisten Handykameras haben genügend Auflösung dafür.
(Nur nicht gerade direkt in whats app - da wird die Auflösung reduziert )

Wer was hat, bitte kurz melden, ich würd mich freuen!!!

Danke und VG Henry

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

Question Anhänger AW-K 2002 Fahrgestellnummer
Geschrieben von: Trebor - 21.02.2018 07:42 - Antworten (10)

Hallo liebe Forumsmitglieder!

Ich habe einen AW-K 2002 (keinen Kipper). Und finde die Fahrgestellnummer nicht. Könnte mir jemand ein Foto senden wo die Nummer zu finden ist?

Vielen Dank!!

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Hydraulische Zapfwelle an M 25
Geschrieben von: ernih - 20.02.2018 09:43 - Antworten (3)

Hallo zusammen,
wer hat Erfahrung mit einen hydraulischen Zapfwelle am M25? Ich möchte einen Holzspalter mit eigener Ölversorgung damit antreiben und evt. eine Säge mit Zapfwellenantrieb. Der Multicar hat die große Hydraulik (03). Vorher war er im Winterdienst eingesetzt. Gibt es Anschlußschema für den Hydraulikkreislauf?
Viele Grüße aus der Eifel
ernih

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Geräusche im Nebenantrieb
Geschrieben von: FranzF - 13.02.2018 20:42 - Antworten (13)

Hallo Leute,
M26.2 - im Bereich des Nebenantriebs hört man am Getriebe ein metallisches Klackern welches zunehmens lauter wird. Das Geräusch tritt auf sobald der Motor dreht. Bei kuppeln und Hydraulikpumpe zuschalten ändert sich nichts.
Ich habe das Getriebe geöffnet und sämtliche Lager die für den Nebenantrieb zuständig sind erneuert. Heute kam die Ernüchterung, beim Testlauf hat sich nichts geändert. Vielleicht hatte jemand von Euch schon mal mit solch einem Problem zu tun und kann mir einen Tipp geben was zu tun ist. Ich habe mal ein Filmchen gemacht wo das Geräusch ganz gut zu hören ist wenn man sich den Dieselsound weg denkt. Während der Motor mit gleichmäßiger Drehzahl läuft ist dieses Klackergeräusch pulsierend.
Grüsse
Franz
https://www.youtube.com/watch?v=eTu8WqQI...e=youtu.be

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Radflansch
Geschrieben von: eddy_M25 - 13.02.2018 18:50 - Antworten (2)

Helau Helau Smile zusammen, ich würde gern mein Multicar von 185er auf 195er umrüsten und brauch dazu andere Flansche auf der HA. Weiß einer von euch wo man die kaufen kann oder ob es Zeichungen von den größeren Flanschen gibt. Undecided damit man sie selber nachbauen kann..... irgendwie finde ich keine von den Großen Huh Confused

Ich wünsch euch allen noch ein schönen Abend

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund