Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
brennholz
04.10.2016, 17:23
Beitrag: #1
brennholz
hallo an alle ,

ist zwar net die richtige Kategorie...aber stopp irgendwie schon da ich das holz mit dem Multi aus dem wald hole Smile

wer von euch weiß die holzsorte ? rinde ählich wie eiche nur sehr leicht und langfaserig...???

[Bild: 0d1787-1475598280.jpg]
[Bild: 63356a-1475598359.jpg]

danke gruß jens
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.10.2016, 17:46
Beitrag: #2
RE: brennholz
Hallo Jens,

von den beiden Bildern her schwer zu sagen. Nach der Rinde kommt unter anderem Pappel in frage. Hast du noch andere Bilder, eventuel nen Blatt oder kannst mehr zum Stamm sagen?

Wenn gar nicht, stell mal die Frage hier im Landtreff ein. Denke das dort Yogibär spätestens helfen kann. Der weis selbst bei den Exoten recht gut bescheid.

VG
Guido

Seid freundlich nett und fair zueinander.
Behandelt euer gegenüber so, wie ihr selbst auch behandelt werden wollt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.10.2016, 18:49
Beitrag: #3
RE: brennholz
Servus Jens,

versuch doch einfach mal, ob es brennt.
Wenn ja, ist doch alles O.K. Big GrinBig GrinBig Grin:

Gruss
Torsten

Wer im Glashaus sitzt, muss mit Steinen rechnen !!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.10.2016, 21:05
Beitrag: #4
RE: brennholz
Hi Jens!

ich tippe auch auf ne Pappelsorte.

Hab im vorletzten Jahr reichlich von dem Zeug zerlegt....

VG henry

***
Ich weiß nicht ob es besser wird, wenn es anders wird, aber ich weiß, das es anders werden muss, wenn es gut werden soll.
***
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2016, 19:06
Beitrag: #5
RE: brennholz
ULME würde ich tippen

Hier kommt kein Hammer, hier fliegt der Amboss
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2016, 20:32
Beitrag: #6
RE: brennholz
Hi, tippe auch auf Ulme. Viel Spaß ohne Spalter! Hatte ich auch mal- nie wieder...lieber friere ich

Multicar M22 Pritsche "Ursprungsform", BJ.1965
Ölsardine mit andauernder Reanimation CoolAngry
-GRANDPAs REVENGE-
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2016, 21:55
Beitrag: #7
RE: brennholz
hi männers ,

danke für eure antworten...ja stimmt spalten macht kein spaß bei dem zeug Dodgy

gruß jens
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2016, 18:21
Beitrag: #8
RE: brennholz
Dann isses Ulme da musst noch weng Spinat essen Gevatter das heizt richtig ein beim spalten

Hier kommt kein Hammer, hier fliegt der Amboss
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2016, 19:23
Beitrag: #9
Thumbs Up RE: brennholz
hey,

IdeaIdeaIdea
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2016, 20:30
Beitrag: #10
RE: brennholz
Naja, ob da Spinat soviel hilftTongueTongue

Ich hatte bei meiner Pappel auch richtig Spass... Das Zeug war so faserig, der Spalter hats mehr zerissen, als das er das Holz gespalten hat. Und am Ende hats den Spalter zerlegt Undecided

... wobei da aber auch "made in china" nicht unwesentlich dran schuld gewesen sein mag...

Trotzdem viel Spass damit CoolCool

VG henry

***
Ich weiß nicht ob es besser wird, wenn es anders wird, aber ich weiß, das es anders werden muss, wenn es gut werden soll.
***
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu: