Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zylinderkopf M 25
28.11.2016, 00:05
Beitrag: #1
Zylinderkopf M 25
    Einen schönen guten abend,
ich hab da eine Frage an die Experten.
Sind Risse zwischen den Ventilsitzen im Zylinderkopf bedenklich ?
Hab da mal ein Bild beigefügt.
Hatte den Verdacht das die Kopfdichtung durch ist und deswegen den Kopf runtergenommen. Dann kam das böse erwachen. Überlege ob ich mir die Arbeit mache und die Ventile einschleife, denn die sind auch schon grenzwertig (1,9 mm Einstehmaß vor dem schleifen) oder einen reg. Kopf besorge.
Gruß Lutz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.11.2016, 07:45
Beitrag: #2
RE: Zylinderkopf M 25
Hallo Lutz,

auf Deinem Bild ist nicht viel zu erkennen, aber Risse an den Ventilstegen sind bei diesem Motor leider sehr häufig.
Die Risse werden über kurz oder lang (wenn nicht schon geschehen) zur Undichtigkeit des Kopfes führen. Ein weiteres Problem ist, dass durch die Risse, je nach Tiefe die Spannung der Ventilsitzringe verringert wird.

Das Rückstehmaß von 1,9 mm ist noch nicht grenzwertig. Das Fräsen der Sitze ist bis max. 2,1 mm (Einlass) und 2,3 mm (Auslass) möglich.
Eingeschliffen kann dann bis max. 2,5 mm (Einlass) und 2,7 mm (Auslass) werden.
Diese Arbeit würde ich mir allerdings bei einem Kopf mit Rissen sparen Wink.

MfG Mario

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.11.2016, 10:03
Beitrag: #3
RE: Zylinderkopf M 25
Hallo Mario,

viele Dank für deine Ausführung. Dann wirds wohl doch ein reg. Kopf.
Super hier im Forum. Man bekommt vernünftige Antworten. Vielen Dank
Gruß Lutz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.11.2016, 18:01
Beitrag: #4
RE: Zylinderkopf M 25
(28.11.2016 10:03)LuLu38214 schrieb:  Man bekommt vernünftige Antworten. Vielen Dank

.....freut mich (für`s Forum!!!), dass mal wieder wer "Danke" sagt und nicht immer nur die Erwartungshaltung vorrangig ist.
So soll es sein, und das ist eigentlich das Konzept...

MfG Mario

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.11.2016, 21:44
Beitrag: #5
RE: Zylinderkopf M 25
Hallo Lutz,

Manchmal bekommste aber auch unvernünftige Antworten TongueBig Grin

Viele Grüße
André
P.S. Marios Ausführungen ist nichts hinzuzufügen.

"Der ist ja niedlich“ ist kein Kompliment für einen MulticarBig Grin
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.11.2016, 08:26
Beitrag: #6
RE: Zylinderkopf M 25
Hallo André,
ich denke mal das bekommt man sehr schnell mit.
Gibt ja immer Leute, die was sagen müssen, auch
wenn nicht viel dahinter steckt.
Gruß Lutz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu: