Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unterschied 7 und 9 lagige Blattfeder?
25.03.2013, 18:08
Beitrag: #1
Unterschied 7 und 9 lagige Blattfeder?
Hallo
was ist eigentlich der Hintergrung der unterschiedlichen Blattfedern? Für den M25 gibt es ja vorne 7 und 9 Lagen... Gewicht, Bodenfreiheit, Fahrkomfort?

MFG S
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2013, 18:16
Beitrag: #2
RE: Unterschied 7 und 9 lagige Blattfeder?
9 Lagen sind stabiler, Ganz gut wenn Du schwere Sachen transportierst.
Die 9 Lagen heben auch den Multi um ein paar mm. Macht sich ganz gut wenn Du die 15zoll Reifen hast. Dann brauchst Du nicht soviel am Fahrerhaus umbauen.
Die gleichen Federn gibts auch für hinten..
Die Bodenfreiheit beeinflusst das nicht da die Achse, auf dem die Feder liegt, der tiefste Punkt ist.

Beim Fahren wird etwas hãrter, genau kann ichs nicht sagen meine 7lagigen waren fertig und die kurvenneigung extrem.

M.f.g.
Micha
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2013, 18:42
Beitrag: #3
RE: Unterschied 7 und 9 lagige Blattfeder?
(25.03.2013 18:16)MIHEI schrieb:  [align=left]9 Lagen sind stabiler, Ganz gut wenn Du schwere Sachen transportierst.
Die 9 Lagen heben auch den Multi um ein paar mm. Macht sich ganz gut wenn Du die 15zoll Reifen hast. Dann brauchst Du nicht soviel am Fahrerhaus umbauen.
Hab ich das richtig verstanden? der M25 hat die gleichen Federn vorne und hinten?
In der tat habe gerade Teilenummern verglichen 7 lagige vorne und hinten gleich, da stellt sich mir die Frage wie geht das? Die Achslasten sind doch sehr unterschiedlich? 9 lagige finde ich nur für vorne, aber die läst sich sicher auch hinten montieren. Was hat es denn mit der Parabelfeder Nr. 0201518 auf sich?

MFG S
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2013, 19:18
Beitrag: #4
RE: Unterschied 7 und 9 lagige Blattfeder?
Hallo stefan307,

ich konnte zwar die Nummer nicht finden aber die Parabelfedern sind so zu sagen der letzte Anschlag bevor er durch schlägt oder überladen ist. Wenn die Federn hin sind liegt der Multi meistens nur noch auf den Federn auf (war zumindest bei mir so).

Gruß
Heiko M:

Es ist wie es ist! Idea
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2013, 19:57
Beitrag: #5
RE: Unterschied 7 und 9 lagige Blattfeder?
Hallo ,,

Die Parabelfedern wurden nur eine gewisse Zeit verbaut meines Wissen, ich hatte mal einen M26 der hatte die drin. Die Taugten aber nicht viel. Sie steigerten nur etwas den Komfort beim Fahren weil die weicher waren. Ich hatte die dann Rausgeschmissen und 8 Lagige eingebaut. es gibt 6 , 7, 8, 9, Lagige,, schwächer oder stärker gesprengt, alles zu bekommen. auch mit unterschiedlichen Lagendicken. Die Gummiferdern hinten und vorn sind der Anschlag wenn der Wagen gut beladen ist. Hinten ist der Puffer auf der Feder montiert und geht bei beladung in eine ( Pfanne ) am Rahmen .Vorn ist der Puffer am Rahmen angebracht. Beim M26 sind die Ferden vorn und hinten gleich nur mit einer Buche eingepresst, ich meine beim 25er sind die Federn auch gleich.
Gruß Ronny

Big Grin Schwarzwälder Multicarfan Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2013, 20:08
Beitrag: #6
RE: Unterschied 7 und 9 lagige Blattfeder?
Ach das sind diese "Gummipuffer" jetzt verstehe ich! Denke bei mir steht eine Aufrüstung an...
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.03.2013, 07:48 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.2013 07:49 von Guido.)
Beitrag: #7
RE: Unterschied 7 und 9 lagige Blattfeder?
Hallo,

Zitat:vorne und hinten gleich
besonderes gedöns wurde da früher nicht gemacht. Wink
Nein ich denke mal, da der MC grundsätzlich ein allrounder im Einsatz ist und für viele verschiedene Arbeiten ausgelegt hat man auch vorn stärkere Feder verwand. Denk an die Kehrbürste und das Schneeschiebeschild zu alten Zeiten und an die vielen Geräte wie Hochgrasmäher und Pfostenreiniger zusätzlich aus den neuen Zeiten.

Wenn beim 25er der Fahrer komfortabel fährt sind die Federn im Eimer. Bei 26er ist schon ne Frage welcher Sitz montiert ist. Ich zB. hab nen Luftgefederten und da willst eigentlich nur ungern den 25er nutzen. Blush

VG
Guido

VG
Guido

Seid freundlich nett und fair zueinander.
Behandelt euer gegenüber so, wie ihr selbst auch behandelt werden wollt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.03.2013, 19:52
Beitrag: #8
RE: Unterschied 7 und 9 lagige Blattfeder?
Hallo
habe bei meinem M25 die Federlagen gezählt vorne 7 hinten nur 6 Sad
Das dürfte auch erklären warum meine 15,3" Hinten komplett im schutzblech festgesteckt haben! Ich denke da werde ich aufrüsten müssen...

MFG S
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu: