Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Radflansch Hinterachse gebrochen
10.06.2016, 16:41
Beitrag: #1
Radflansch Hinterachse gebrochen
Habe vor kurzem festgestellt das bei meine M25 an der Hinterachse ein Radflansch gebrochen ist, hab von Andi hier ausn Forum heute Ersatz erhalten. Gereinigt, grundiert lackiert und schlussendlich verbaut.

[Bild: e03230a3eab91c31fce1001b171e0f9a.jpg]

[Bild: 7db91e2616f1fe899a8219c315c864a1.jpg]

[Bild: d8f6997f16fa912587af686f75780145.jpg]

Grüße von Christian aus Thüringen!
- Multicar M25 Kipper / Schaeff HR12 Minibagger -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2016, 20:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.06.2016 20:14 von xmenandi.)
Beitrag: #2
RE: Radflansch Hinterachse gebrochen
Smile huhu Schlachti ja mein teil schaut gut aus Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2016, 20:47
Beitrag: #3
RE: Radflansch Hinterachse gebrochen
hallo , vorsichtig mit der farbe...könnten sich die schrauben lockern nach ein paar km . ich hatte dieses Phänomen !

gruß jens
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2016, 21:22
Beitrag: #4
RE: Radflansch Hinterachse gebrochen
Hallo Jens,
du warst schneller als ich. Auf den Auflageflächen
sollte sehr sparsam mit Farbe umgegangen werden.
Die Farbe kann abplatzen und sich dadurch der
Flansch bzw. die Felge lockern.

Viele Grüße Uwe

Man kann einen Multicar nicht ersetzen, man kann ihn aber mit einem zweiten Multicar glücklich machen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.06.2016, 22:13
Beitrag: #5
RE: Radflansch Hinterachse gebrochen
Die Auflagefläche der Rückseite hatte ich abgeklebt. Die 12 Schrauben wird ich nach ein paar Kilometern nochmal nachziehen. Aber Danke für den Tip!

Grüße von Christian aus Thüringen!
- Multicar M25 Kipper / Schaeff HR12 Minibagger -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.06.2016, 01:13
Beitrag: #6
RE: Radflansch Hinterachse gebrochen
Das selbe Problem hab ich auch.
Von 4 Flanschen sind nur zwei verwendbar, das liegt meiner Meinung nach am falschen Werkstoff. Diese Sorte Guss ist nicht für solche Bauteile geeignet, demnächst werd ich eine kleine Serie nachfertigen aus ordentlichem Stahl, damit es solche Probleme nicht mehr gibt.

Gruß Robert
Was nicht passt, wird passend gemacht
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.06.2016, 15:17
Beitrag: #7
RE: Radflansch Hinterachse gebrochen
Servus Robert,

bei der Gelegenheit kann man doch auch sicher die Stärke individuell fertigen, um die Umrüstung auf 14" durchführen zu können.
Hast Du schon mal kalkuliert?

Gruss
Torsten

Wer im Glashaus sitzt, muss mit Steinen rechnen !!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.06.2016, 14:01
Beitrag: #8
RE: Radflansch Hinterachse gebrochen
Einen genauen Plan hab ich noch nicht, muss mich erstmal um das Material kümmern.
Ja klar ist das möglich, in jeder beliebigen Stärke und in jedem gewünschten Lochkreis. Wink

Gruß Robert
Was nicht passt, wird passend gemacht
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu: