Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Motor Schrott
18.04.2018, 06:39
Beitrag: #1
Motor Schrott
Guten Morgen
Hab mein m25 angelassen und er blubbert aus dem kühlwasserbehälter.
Jetzt hab ich gesehn das er er auch auf der fahrerseite am ersten Zylinder ganz leicht blasen raus drückt !
Ist es nur die kopfdichtung oder doch mehr?
Wie arretiert Mann die kipphebel welle oder ist das nicht nötig beim Kopf abnehmen ?
Vg Sepper
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.04.2018, 07:59
Beitrag: #2
RE: Motor Schrott
Hoffe echt das es nur die Zkd ist
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.04.2018, 09:06
Beitrag: #3
RE: Motor Schrott
Hallo Sebastian!

Vom Hoffen allein wird`s ja nicht besser Wink.
Zylinderkopf runter und schauen.....
Die Kipphebelwelle muss fixiert werden, damit Du bei der Wiedermontage
die Ölbohrung in der Welle wieder findest. Im hinteren Lagerbock verläuft ein Ölröhrchen vom Kopf durch den Lagerbock bis in die Welle. Dieses Röhrchen zerstörst Du, wenn die Bohrung in der Welle nicht mit der Bohrung im Lagerbock überein stimmt.

MfG Mario

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2018, 08:49
Beitrag: #4
RE: Motor Schrott
Hat zufällig wer ein Bild wo Mann sieht wo und wie Mann das fixiert!
Hab mir zwar jetzt ne reperaturanleitung bestellt ,aber würde den Kopf gerne heute runter nehmen

Vg Sepper
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2018, 12:03 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.04.2018 12:04 von sepper.)
Beitrag: #5
RE: Motor Schrott
Hier sieht Mann das es kühlwasser raus drückt zum ventil
[Bild: 575d1ce782890383dd34d755d2dafa21.jpg]
Heute kommt der Kopf runter
Einfach oben in die 4 Löcher 4 8er schrauben rein drehen und fest ziehen?
Dann einfach Kopf ab
Vg
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2018, 12:24 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.04.2018 12:33 von Niki2510.)
Beitrag: #6
RE: Motor Schrott
Hallo,

ich vermute ganz stark, dass Dein Zylinderkopf gerissen ist -wahrscheinlich zwischen den Ventilsitzen.
Wie sollte sonst da oben Wasser hinkommen. Ein defekter, undichter Froststopfen wäre auch ne Möglichkeit. Dann hättest Du aber keinen Druck im Kühlsystem.
Die Kipphebelwelle muss nur am hinteren Lagerbock fixiert werden.

MfG Mario

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.04.2018, 14:33 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.04.2018 14:41 von sepper.)
Beitrag: #7
RE: Motor Schrott
Danke
Kopf hat paar Risse aber immer nur von den schrauben weg ! Ventil hab ich jetzt garnicht ausgebaut um zu schauen !
Bekomme heute nen anderen Kopf der funktioniert der hat nen kleinen riss zwischen den ventilen was aber keine Rolle spielen soll !
Einspritzdüsen will ich meine verbauen .
Schraubt Mann die einfach unten an der großen Mutter raus ?
Also Leitungen weg rausschrauben und in den anderen Kopf reibschrauben fertig,oder gibt's was spezielles zu beachten ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2018, 07:08
Beitrag: #8
RE: Motor Schrott
So neuer Kopf ist drauf kein blubbern mehr im ausgleichsbehälter
Aber jetzt kocht er nach 3 km fährt über Angry
Thermostat ist draußen !
Heizungkühler is nicht angeschlossen !
Das hatte er vorher nich als es noch geblubberz im ausgleichsbehälter!
Jetzt hab ich gesehn das der kleine Schlauch der von der wasserpumpe weggeht undicht ist kann es sein das die Pumpe da Luft zieht und nicht fördert?

Vg sepper
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2018, 08:10
Beitrag: #9
RE: Motor Schrott
Dann mach den Schlauch doch neu

Grüße von Christian aus Thüringen!
- Multicar M25 Kipper / Schaeff HR12 Minibagger -
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2018, 09:55
Beitrag: #10
RE: Motor Schrott
Schon gemacht keine Besserung
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu: