Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
M25 Räder
19.05.2016, 20:49
Beitrag: #1
M25 Räder
https://youtu.be/Ew8HfJ3McPk


Hallo

In diesem Video sind am m25 Räder montiert die über die Ladefläche hinaus stehen, welche sind das?
Oder ist da nur Spurverbreiterung montiert?


Letzte 15 sec sieht man die Räder super



Bilder posten hat nicht funktioniert, sorry.



Vielen Dank
Gruß Chris
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2016, 05:33
Beitrag: #2
RE: M25 Räder
Hallo Chris

du meinst bestimmt die AS Bereifung
Die ist Super aber leider nicht für das 91er Modell zugelassen da sie nur bis 50 KM/H zugelassen sind
Aber eigentlich kann dir das dein Fastnachbar Timo besser erklären

MfG Stocki

Hier kommt kein Hammer, hier fliegt der Amboss
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2016, 07:18
Beitrag: #3
RE: M25 Räder
hey stocki,

Video gesehen? im Prinzip hast schon recht mit der as bereifung, allerdings sieht es im Video zwar nach dem 10x15,3 Folgen aus allerdings ist es nicht das grobe Profil der as sondern wesentlich flacher und bulliger in der breite, vergleichbar mit den des m26.

vielleicht sind es auch Felgen für den m26, einige 25er, einige wurden ja auch mit 6loch für den Export gebaut

grüsse Hendrik
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2016, 08:02
Beitrag: #4
RE: M25 Räder
Hallo Chris,
im Video sind wohl Reifen in der Art
http://www.reifendirekt.de/rshop/Reifen/...8/R-160698
zu sehen.
Das sollten Reifen sein die beim Befahren den Untergrund schonen, also Rasenflächen etc.
Grüsse
Franz

[Bild: plus_minus3.jpg]
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2016, 19:08 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.05.2016 19:09 von Jürgen B..)
Beitrag: #5
RE: M25 Räder
Hallo Chris,

das was Du auf dem Video siehst, darfst Du nicht alles glauben. Das sind Prototypen und Prototypen für den Export (z.B. Großbritannien).
Ob es diese Felgen jemals gab, ist ebenso fraglich. Nach Aussagen früherer Beschäftigter von Multicar hat man sich Felgenteile direkt vom Räderwerk beschafft. Dann hat man den Radstern in unterschiedliche Felgenringe eingeschweißt und hat Versuche gefahren. Teilweise hat man sich die Felgenringe selbst gerollt. Auf diesem Wege hat man auch Einzelanfertigungen für Kunden gebaut. Auf dem freien Markt ist davon nichts erhältlich.

Nur mal ein Beispiel, was für den Export so gebaut wurde:
http://nakladni-uzitkove-vozy.hyperinzer...a-trutnov/

Grüße
Jürgen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2016, 19:36
Beitrag: #6
RE: M25 Räder
(20.05.2016 19:08)Jürgen B. schrieb:  Nur mal ein Beispiel, was für den Export so gebaut wurde:
http://nakladni-uzitkove-vozy.hyperinzer...a-trutnov/

Hallo Jürgen,

ob`s so wirklich (für den Export) gebaut wurde, oder ob`s eine
"tschechische Eigenkreation" ist Wink

VG Mario

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“ Albert Einstein
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.05.2016, 21:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.05.2016 21:28 von Jürgen B..)
Beitrag: #7
RE: M25 Räder
Hallo Mario,

an eine tschechische Eigenkreation glaube ich nun nicht. Aber man kann sicher trefflich darüber diskutieren, wer so ein Fahrzeug tatsächlich gebaut haben könnte. Multicar hat damals ja einiges zu Permaquip nach UK geliefert und Permaquip hat die Zweiwegetechnik aufgebaut.
http://flickrhivemind.net/blackmagic.cgi...4694407875

https://photos.smugmug.com/Midland-Railw...012-XL.jpg

Welchen Ausrüstungsstand nun Multicar als Basis tatsächlich lieferte werden wir wohl nicht erfahren. Zumindest solange nicht wie das Archiv zu ist. Jedenfalls hat es von diesen Dingern auf M25/M26 mehrere in ähnlicher Bauweise gegeben. Teilweise findet man immer mal wieder so einen Exoten im Web.

Grüße
Jürgen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.05.2016, 02:52
Beitrag: #8
RE: M25 Räder
Vielen Dank

Da sind ja schon mal nette Sachen dabei.



Was mir sehr gut gefällt ist das die Räder under den Multi hinaus stehen, wäre das möglich? Sprich gibt es die 15.3 felgen mit negativer ET, sonst bleibt distanzscheiben verbauen.


Welche Reifen gibt es für den M25 VW 70kmh ?
Hier würde ja die AS Traktor Profil Räder nicht gehen, was kommt dem nahe und wird eingetragen bis 70 kmh?


Vielen Dank
Gruß Chris
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu: