Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
M25 Koffer
14.07.2013, 20:38
Beitrag: #1
M25 Koffer
Hallo Jens M.!

Guck mal der Koffer hier steht doch bei dir um die Ecke, oder? Sieht echt interessant aus das Teil! Ich überlege schon hin und her.

MULTICAR - KOFFER

viele Grüße
GENSCHA
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.07.2013, 07:17
Beitrag: #2
RE: M25 Koffer
Hallo Genscha,

es ist ein Barkas Koffer, da ist aber auch noch einer im angebot für unter die hälfte.

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...ref=search

Gruß Sascha CS

> M25 AL Bj 1990 mit LDK 020, Servo und 15,3 Zoll Latschen <
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.07.2013, 21:53
Beitrag: #3
RE: M25 Koffer
Hallo Sascha!

Woran erkenne ich das es ein B1000-Koffer ist und kein Multicar-Koffer? An der Breite? Sind die Multicar-Koffer von den Abmaßen her gleich wie die vom B1000? Ich meine, die M25-Koffer dürften ja eigentlich auch nur so breit sein wie die M25-Kippbrücke; also 1,60m. Und die die da angeboten werden sind ja 1,80m breit.

viele Grüße
GENSCHA
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.07.2013, 06:18
Beitrag: #4
RE: M25 Koffer
Hallo,

Stimmt da hast du recht denke aber das die Multicarkoffer etwas breiter sind wie die 160cm, nicht viel aber 180cm ist zuviel, ich suche ja schon lange einen Langen Koffer aber das ist zum großteil alles in den export oder schon verschrottet zum Hühnerstall.

ein ganz sichers merkmal ist aber innen, der B1000 koffer hatte radkästen drin und der Multicar koffer eben nicht da ja dieser viel höher über den Rädern war.

vom Grund her sind sie aber gleich, vermutlich auch im gleichem Werk gebaut nur Wo? weis das einer?



Gruß Sascha CS

> M25 AL Bj 1990 mit LDK 020, Servo und 15,3 Zoll Latschen <
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.07.2013, 11:17 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.07.2013 11:18 von HenryM.)
Beitrag: #5
RE: M25 Koffer
Hallo Leute,

hab in meinem Fundus nen Prospekt von 1987 zum langen Koffer gefunden - hier mal die wichtigsten Daten:

M25 L 85 - Isolierkofferaufbau
M25 L 86 - "normaler" Koffer

Aussenmasse Aufbau:
L 2870mm
B 1645mm
H 1665mm

seitl. Flügel/Schiebetür:
B 670mm
H 1290mm

Ladevolumen:
5,8 m³

Eigenmasse Kofferaufbau
L 85: 490 kg
L 86: 445 kg

Nutzmasse: 1500 kg

MfG Henry
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.07.2013, 22:01
Beitrag: #6
RE: M25 Koffer
Hallo Sascha!

Ich suche auch noch einen langen Koffer. Aber ich habe bisher noch keinen richtigen langen M25-Koffer gesehen. Und wie der Henry schreibt sind sie ja wirklich nur 1,64m breit. Damit scheiden ja eigentlich die B1000-Koffer aus. Schade eigentlich ... Das mit den Radkästen ist mir ja auch schon aufgefallen. Ein kurzer, originaler M25-Koffer der ehemaligen Deutschen Post steht in einem Magdeburger Schrebergarten und dient als Pförtnerhäuschen. Den haben sie so lieb gewonnen, daß sie ihn nicht mehr her geben wollen...

viele Grüße
GENSCHA
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.07.2013, 20:50
Beitrag: #7
RE: M25 Koffer
Hallo,

ja das ist echt schwer einen zu bekommen besser zu finden ich habe mal einen bis jetzt gesehen (Lang) aber der soll nur mit muli zusammen verkauft werden und das ist zuviel, wir werden uns bestimmt einen neuen auf maß bauen lassen.

Gruß Sascha CS

> M25 AL Bj 1990 mit LDK 020, Servo und 15,3 Zoll Latschen <
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu: