Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
15" Felge für M25?
27.05.2013, 14:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.05.2013 14:31 von Jürgen B..)
Beitrag: #31
RE: 15" Felge für M25?
Hallo Stefan,
das mit dem Gewicht passt. Mein Mod91 4x2 3S-Kipper hat ein Leergewicht von 1800kg. Mehrmals überprüft auf der Waage am Recycling-Hof. Dazu noch der Allrad. Da kommt das Fahrzeug dann auf knapp 2t leer.
Grüße
Jürgen
Hall,
übrigens, der Multi mit den 32x11,5 R15 ist auch in den kleinanzeigen.ebay mit mehreren Bildern.
Grüße
Jürgen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.05.2013, 16:04
Beitrag: #32
RE: 15" Felge für M25?
Interesannt sind der Stabi hinten, und ich gehe mal davon aus das das Fahrzeug eine Kugelkopfkupplung hatte!
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.05.2013, 16:36
Beitrag: #33
RE: 15" Felge für M25?
Hallo Jürgen!

Sehr interessant was du in Erfahrung gebracht hast! Ich dachte immer bisher, die 15-Zöller sind "nur" auf dem Prospekt gedruckt worden aber nie verbaut worden. Und das sie per Einzelabnahme und nicht in Serie verbaut worden sind ist ja eigentlich auch nichts anderes wie der Timo sie z.Z. verkauft und wir alle um eine Eintragung kämpfen müssen. Dann haben wir ja den Stein des Weisen gefunden :-)

viele Grüße
GENSCHA
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.05.2013, 18:27
Beitrag: #34
RE: 15" Felge für M25?
Mit dem Unterschied das "Timo"s Reifen definitiv nur bis 40km/h Zugelassen sind, was den einen mehr, den anderen weniger stört!
Zum anderen finde ich die Einpresstiefe an der HA nicht besonders toll, die Reifen stehen recht weit raus.
MFG S
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.05.2013, 20:17
Beitrag: #35
RE: 15" Felge für M25?
Hallo Stefan!

Ich dachte Timo`s Reifen sind bis 50km/h zugelassen? Er hatte mir seiner Zeit für einen M25-Modell91 15-Zöller-Reifen für bis zu 70km/h angeboten. Die sahen dann vom Profil nicht ganz so wuchtig aus wie die normalen die er anbietet.
Wenn dich die Einpresstiefe stört, oder besser gesagt dir das Rad zu weit heraus steht, könntest du doch die Radflansche für die M24-Achse für die 23x5-Bereifung nehmen. Dann kommen die Räder nochmal ca. 2cm weiter nach innen (weil sie ja schmaler sind).

viele Grüße
GENSCHA
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.05.2013, 20:29
Beitrag: #36
RE: 15" Felge für M25?
Hallo Multi Fans,
Hallo Stefan 307,

Also dass mit den 40km/h stimmt definitiv nicht ganz so wie du hier schreibst.
Aber, ich hoffe du bekommst was du suchst. Ich habe schließlich auch 2 Jahre gebraucht, um dies zu erreichen, was du anscheinend nicht wahr haben möchtest.
Also nochmal die Reifen haben eine Freigabe für 50km/h.
Das diese kleine Umbauten notwendig sind, ist halt so und das mit den Bremsen geht auch sonst wäre die Bremsergebnisse und Tests nicht so gut ausgefallen.
Aber Stefan 307, wenn du eine andere Möglichkeit gefunden hast ich bin ganz Ohr.
Noch viel Glück und Erfolg wünsche ich dir trotzdem, auch wenn du irgendwie immer etwas alles in Bezug auf 15.3 Zoll Felgen kritisch siehst.
Gruß aus der Pfalz
Timo M.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2013, 20:13
Beitrag: #37
RE: 15" Felge für M25?
Hallo,

da kann ich dem Timo nur zustimmen und sagen die 15,3 sind geil...

danke Timo.


und hier mal ein Bild geht hoffendlich?
[attachment=84]
[attachment=85]

> M25 AL Bj 1990 mit LDK 020, Servo und 15,3 Zoll Latschen <
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2013, 21:06 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.05.2013 21:12 von Harzer.)
Beitrag: #38
RE: 15" Felge für M25?

Guten Abend,
Wirklich schicker Muli, hast Du auch ein Bild wenn Er komplett ist? Wie hoch ist er jetzt?

MFG Nick. Rolleyes




Wer Bäume setzt, obwohl er weiß,
dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird,
hat zumindest angefangen,
den Sinn des Lebens zu begreifen.


Rabindranath Tagore
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2013, 21:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.05.2013 21:13 von Genscha.)
Beitrag: #39
RE: 15" Felge für M25?
Hallo Sascha!
Tolle Reifen & tolle Photos!!
viele Grüße
GENSCHA
Hallo Sascha!
Tolle Reifen & tolle Photos!!
viele Grüße
GENSCHA
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.05.2013, 21:43
Beitrag: #40
RE: 15" Felge für M25?
nachdem ich Timo Gestern abend noch eine PN geschrieben habe, möchte ich jetzt hier noch mal etwas dazu sagen: Mir geht es nicht darum etwas schlecht zu machen, ich weis aufgrund eigener Recherchen die ich in den letzten Wochen gemacht habe wie schwierig es ist eine funktionierende und zulässige Lösung für den M25 zu finden! Auf den Reifen die ich von Timo habe ist "A8" als Geschwindigkeitskennung angegeben, was 40km/h entspricht. Ich habe auch keine 10/75x15,3" Reifen mit einer höheren Freigabe gefunden, wenn es die gibt, würde ich mich über eine Info freuen!
Kein TÜV hier trägt mir diese Reifen so ein, schön wenn es bei euch geklappt hat!
dann komme ich auch mit den Reifen im Gelände nicht zurecht, was am Fehlen der Sperre und extremen Boden liegen mag, immerhin funktioniert es ja bei euch.
Zu guter letzt finde ich die Einprestiefe nicht besonders passend, Vorne müssten die Reifen wohl weiter raus( ich habs nicht probiert aber zum Thema Lenkeinschlagsbegrenzung steht hier ja einiges) und hinten weiter rein( danke für den Tipp mit den M24 Scheiben, das hatte ich ganz vergessen, ist ein Versuch wert.
Nochmal ich möchte hier niemanden Vorwürfe machen aber ich bin wohl der einzige, der mit den Reifen schlecht erfahrungen gemacht hat und ich finde es schon richtig auch darüber zu reden.

So, das soll es gewesen sein eine schönen Abend euch allen.

MFG S
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu: